News

Update 04.12.2019

Die Seite Songs ist in Kategorien aufgeteilt worden. In jeder Kategorie sind nur die Songs, an denen aktuell "gearbeitet" wird. Zusätzlich gibt es jeweils einen Unterordner mit Ideen und Archiv.

Update 27.09.2019

Das Treffen im Hasensprung war gut besucht und bester Stimmung.
Wir haben einen ersten Probetermin ausgemacht.

Es gibt eine neue Seite "Proben" im geschützten Bereich.

Update 19.09.2019

Wir treffen uns (ohne Instrumente) am 25.09.2019 im Hasensprung in Winkel um 19 Uhr, um einmal alle Mögliche zu besprechen, wie wir am Besten weiter machen. Ein Tisch ist auf Open Band reserviert. 

Hasensprung

Johannisberger Str. 26, 65375 Oestrich-Winkel

Update 18.09.2019

Der erste öffentliche Gig fand am 15.09.2019 beim Sweet September Fest der Wir für Winkel e.V an der Breantanoscheune statt.

Hier der Bericht des Rheingau Echo über das Sweet September Fest.

Update 05.06.2019

Auf Anregung habe ich nun die Mitgliederliste im geschützten Bereich für alle bisher registrierten Musiker eingestellt.
E-Mail-Adresse und Telefonnummer sind nur sichtbar, wenn ich dazu auf dem Formular die Zustimmung erhalten habe.
Falls deine Rufnummer oder E-Mail-Adresse erscheinen soll, so sende mir hierzu einfach eine Mail.

Für die, die sich bereits auf das "Schön hier" Event gefreut hatten, muss ich leider mitteilen, dass kein Slot für die "Openband" mehr frei war.

 

Update 08.05.2019

Ich konnte mit KaraokeVersion klären, einige Playbacks direkt zum abspielen einstellen zu können. Erscheint ein Play in der Tabelle, so befindet sich dahinter direkt ein MP3 zum abspielen. Diese Dateien sind nur zum proben zu verwenden. Ich muss allerdings jeden einzelnen Titel dort anmelden.
Wenn jemand bei einem Song, bei dem es mindestens ein Play gibt oder der in der folgenden Liste erscheint, eine weitere Abmischung benötigt, dann bitte mir per Mail Bescheid geben.
Ein solches Playback darf NICHT dazu verwendet werden, z.B. die Gesangsstimme hinzuzufügen und dann auf YouTube hoch zu laden!

folgende Songs können auch Playbacks bekommen:

* A Million Dreams 
* Bonnie und Clyde
* Born To Be Wild
* Can't Stop
* Feeling Good
* Oye Como Va
* Revolution

 

Update 19.04.2019

Gestern war es soweit. Die ersten Songs wurden Live performed. Reiner Kettner, und Gabi Kriedemann eröffneten die Afterworksession 50.0 mit Yesterday. Gefolgt von Imagine und Those were the Days, die dann von Reinhardt am Banjo, Frank Preuss und Detlef Busch begleitet wurden.
Es war mehr Publikum gekommen, als die Fabrik aufnehmen konnte. Rechtzeitiges Kommen war diesmal wichtig. Ebenso ware die Musiker sehr zahlreich vertreten.
Zu später Stunde konnten die Zuhörer dann gleich zwei für die Fabrik neue Instrumente kennenlernen. Detlef Busch startete das Didgeridu Medley auf seiner Hand Drum und Jörg Unger erfüllte den Raum in Bm mit seinem Didgerido. Roland Gerster und Frank Preuss von PLAIN übernahmen die Lead Gitarre und den Bass.
Anschließend ging es ins Jammen. Diesmal war ein Glück nicht um 22:00 Schluss.

Super Abend!

 

Update 14.04.2019

In den Tabellen der Songs gibt es die Spalten Solo und Mute. Kurzzeitig hatte ich zu Testzwecken dort auch fertig abgemischte Playbacks zum aufrufen. Dies ist so im Moment aus urheberrechtlichen Gründen nicht möglich.

Daher müsst ihr, sofern ihr ein solches Playback nutzen wollt, euch selbst das Playback auf KaraokeVersion für 2,99EUR kaufen. Ihr könnt es dann beliebig oft abmischen und für euch selbst herunterladen.

Ich bin schon in Kontakt mit KaraokeVersion, ob es eine alternative Möglichkeit gibt, so dass ich die Playbacks lizenzrechtlich korrekt anbieten kann. Der Ausgang ist offen, aber sie sind gesprächsbereit.

 

Update 08.04.2019

Bilder bitte in 100 x 100 Pixel.

 

Update 24.03.2019

Ihr habt euch zwischenzeitlich einige Songs gewünscht.

Es läuft die Besetzung...

 

Update 22.03.2019

Am 21. März 2019 wurde The Openband Project in der Afterworksession der Waas.schen Fabrik vorgestellt.

Es haben sich 23 Musiker angemeldet. Das ist Klasse und lässt auf Gutes hoffen.

Unser erster kleiner Gig wird wohl die Jubiläumsausgabe der Afterwork Session am 18. April 2019 sein.

Ich stelle ein paar Songs dazu in den nächsten Tagen ein. Denkt dran euch zu melden, um einen Part zu übernehmen.